Digitale Transformation

Beratung digitale Transformation(-sfähigkeit)

*ACHTUNG*
Der Text erfordert 5 Minuten Ihrer Aufmerksamkeit.
Bitte nur lesen, wenn einer der drei Punkte auf Sie zutrifft:

  • Bei Ihnen gehen Bestellungen noch per Fax ein?
  • Sie beantworten jeden Tag dieselben Kundenfragen am Telefon?
  • Ihre Kinder wissen nicht, was Fax, Schreibmaschine oder Kassettenrecorder sind?

Unsere Welt verändert sich ständig

Neue Produkte und Dienstleistungen kommen auf den Markt. Unser Nutzerverhalten ändert sich kontinuierlich. Z. B. steuern wir Licht und Heizung per Smartphone-App, wir kaufen alles Mögliche online, oder wir leihen uns Filme direkt über unseren neuesten Smart-TV.

Wir fragen Sie: Verändern Sie sich mit oder halten Sie noch an „alten Werten“ fest?

Die Entwicklung unserer Wirtschaft wird aktuell getrieben durch die Digitalisierung. Besonders Start-Ups schaffen es, die Welt in hoher Geschwindigkeit zu verändern. Neue technische Erfindungen eröffnen neue Wege.

Schreiben Sie noch Briefe oder nutzen Sie E-Mail, WhatsApp, Snapchat oder Facebook? Und wenn Sie schon privat in den neuen (sozialen) Medien unterwegs sind – nutzen Sie diese Möglichkeiten auch für Ihr Unternehmen?

Die „guten alten Zeiten“ sind vorbei, in denen große Unternehmen kleinen Unternehmen regelmäßig überlegen waren. MyTaxi oder Taxi.eu haben den Taximarkt umgekrempelt. Airbnb hat das Buchen und Vermieten von Unterkünften revolutioniert. Versandriesen wie Quelle und Co. sind vom Markt verschwunden. Der ehemalige Bücherversand Amazon entwickelt Sprach-Assistenten. Die ehemals kleine Suchmaschine Google hat die etablierten Player wie AOL und Altavista vom Markt verdrängt. Inzwischen entwickelt Google selbstfahrende Autos.

Und was machen Sie?

Veränderung und Digitalisierung beginnen im Kleinen. Sie werden nicht an einem Tag umgesetzt. Aber Stillstand ist… genau… Rückschritt. Sie wollen doch sicher nicht Ihrem Wettbewerber zusehen, wie er Ihr Unternehmen überholt. Oder?

Wissen Sie noch, wie „früher“ die Leute sagten: „Ich kaufe doch keine Produkte im Internet“? Oder wie Sie vielleicht selbst nach Ausreden gesucht haben: „Niemand macht X, Y, Z“. „Niemand kauft Lebensmittel online“, „Niemand schaut sich Internetseiten mit einem Handy an“, „Niemand verschickt verschlüsselte E-Mails“.

Der Eine, der nicht wusste, dass es niemand macht...

Natürlich ist dies bei allem Neuen der Fall. Doch dann kommt der Eine/Erste, der das nicht wusste, und es einfach gemacht hat.

Wollen Sie dieser Eine/Erste in Ihrer Branche sein, der neue digitale Wege geht? Oder wollen Sie Ihr Unternehmen in einem ersten Schritt auf einen aktuellen Status Quo bringen?

Wir beraten Sie, welche Möglichkeiten der digitale Wandel für Sie und Ihr Unternehmen eröffnet. Der Fokus unserer Beratung liegt auf der Conversion-Optimierung. D. h. wir entwickeln Konzepte, mit denen Sie neue Kunden gewinnen können. Hierfür ist auch die Analyse des Nutzerverhaltens notwendig, das sich im Zuge der Digitalisierung ständig verändert.

Die digitale Transformation Ihres Unternehmens und Ihrer Geschäftsprozesse sollten Sie noch heute beginnen. Denn wenn nicht, macht es Ihr Wettbewerber.


Warum Sie uns als Berater ins Boot holen sollten und damit nicht zu lange warten sollten?

  • Weil wir uns selbst jeden Tag verändern.
  • Weil wir Vordenker und Experten sind.
  • Weil wir bereits alle unsere Kunden erfolgreich strategisch ins digitale Zeitalter begleitet haben und begleiten.
  • Weil Schnelligkeit einer der Erfolgsfaktoren ist, dem Wettbewerb einen Schritt voraus zu sein.
  • Weil wir mit Ihnen neue Geschäftsmodelle entwickeln und neue Geschäftsfelder erschließen können.
  • Weil wir wissen, wie Sie (Geschäfts-)Prozesse digital beschleunigen können.
  • Weil wir Spezial- und Sonderlösungen konzipieren, wenn Ihre Standardlösungen Sie in Ihrer Entwicklung einschränken.
  • Weil wir durch punktgenaues Handeln Ihren Nutzen und Ihr Wachstum fokussieren.

Wann Sie uns NICHT beauftragen sollten:

  • Wenn Sie konkrete Argumente haben, warum Sie etwas Neues nicht machen/ausprobieren sollten.
  • Wenn Sie Ihr persönliches Nutzer- und Kundenverhalten als De-facto-Standard für den Rest der Nutzer/Kunden/Menschheit erachten.
  • Wenn die Zielgruppe der 12 – 34 Jährigen für Ihren Unternehmenserfolg irrelevant ist (kurzfristig und langfristig)
  • Wenn die Zielgruppe der 35 – 80 Jährigen für Ihren Unternehmenserfolg irrelevant ist (kurzfristig und langfristig)

Sie haben es bis hier hin geschafft und sind noch nicht überzeugt? Investieren Sie 120 Minuten für unseren augenöffnenden Vortrag zu den Bausteinen Ihrer digitalen Transformation. Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit uns. Wir richten uns zeitlich nach Ihnen.

Sie sind überzeugt und verstehen den Nutzen einer Veränderung? Dann sollten wir uns jetzt kennenlernen.

Schreiben Sie uns eine E-Mail an kundencenter@coemarketing.de, schreiben Sie uns eine persönliche Nachricht über facebook.com/coemarketing oder schicken Sie uns eine SMS-/Whats-App-Nachricht an 0152/33591943.

Zurück